Das Crawling Forum nimmt Mitglieder auf.

Das Crawling Forum

deconstructeddeconstructed Beiträge: 1,616Administrator, Crawler Isi26ED-NOS
Schön, dass du hier bist!

Wir sind ein Forum für essgestörte Erwachsene Frauen und Männer, die mit ihrer Krankheit leben, und sich in einem geschützten Kreis aus Gleichgesinnten offen, niveauvoll und auf Augenhöhe austauschen möchten.
Im Umgang mit der Essstörung wird Reflektion angestellt, die sich im Forengeschehen bemerkbar macht.

Unsere Einstellung zur Essstörung und Therapie

Die Menschen in diesem Forum haben oftmals schon einen langjährigen Krankheitsverlauf und viele Therapien hinter sich, aus diesem Grund kämpfen nicht alle User gegen ihre Essstörung an. Dennoch distanzieren wir uns von der Pro Ana Bewegung, weil sie eine tödliche Krankheit als erstrebenswerten Lifestyle verkauft. Wir unterstützen tatkräftig jeden, der einen Weg aus der Krankheit sucht, akzeptieren aber gleichermaßen, wer es nicht tut. 

Unsere Philosophie

Den obigen Einleitungssatz meine ich wörtlich.  :hang_loose:

Ich bin zu alt, zu jung, zu krank, zu dick, zu schüchtern, zu...

Dieses Forum wurde gegründet, um einen Rückzugsort für Essgestörte zu erschaffen, die sich im echten Leben vielleicht niemals begegnet wären, weil sie aus verschiedenen Verhältnissen, Generationen oder Kulturen kommen. Hier kommen Individuen zusammen, die sich vor allem in ihren dunkelsten Stunden Kraft spenden, weil ihre Hölle den gleichen Namen hat.

Es ist egal wie viel du wiegst. Es gibt kein Gewicht das du haben musst, um krank genug zu sein, und auch kein Gewicht, das du haben musst, um gesund genug zu sein. Wir sind ein Forum für Essgestörte, natürlich nehmen wir auch Menschen mit einem sehr niedrigem BMI auf. Auf der anderen Seite ist ein zu hohes Gewicht niemals ein Grund für eine Ablehnung.

Transparent und auf Augenhöhe! 

Wir sind kein Forum, in dem der Admin seinen Job mit Macht verwechselt, und seinen Rang als Titel empfindet, der ihn über alle anderen stellt. Unser Forum lehnt sich an die Soziokratie an. Es ist nicht nur ein Modell, sondern eine innere Haltung von uns:

Wir treffen in unserem Forum Entscheidungen im Konsent. Das bedeutet, dass bei wichtigen Entscheidungen alle Personen Einwände hervorbringen können, die von der Entscheidung betroffen sind. Ein Einwand ist eine Möglichkeit der Verbesserung und kein Prozess blockierendes Veto. Hier entscheidet also nicht der Admin, nicht das Forenteam, nicht die Mehrheit, und auch kein Veto, sondern immer das beste Argument. Mehr dazu

Ein festes Forenteam aus ausgewählten Personen gibt es hier nicht. Stattdessen gibt es Aufgaben, die im ganzen Forum unter den festen Mitgliedern verteilt werden.

Darüber hinaus haben Mitglieder in diesem Forum möglichst viele Rechte, soweit es eben möglich ist, ohne die Sicherheit der Gemeinschaft zu gefährden. Ein Forum soll Spaß bringen. Du bist hier in deiner Freizeit, du sollst dich hier vernetzen und wohlfühlen. Warum solltest du nicht die größte Usability haben dürfen, die ich dir bieten kann? Deine Beiträge sind dein Gedankengut und werden zu keinem Zeitpunkt wie das Eigentum des Forums behandelt. Okay? Okay. 

Reflektieren klingt so richtig, aber was bedeutet das eigentlich?

Selbstreflexion bedeutet, über sich selbst nachzudenken und im Stande zu sein, sich selbst bis zu einem gewissen Punkt zu analysieren. Wenn wir sagen, dass die Mitglieder in diesem Forum reflektiert sind, dann meinen wir damit, dass sie ihr essgestörtes Verhalten hinterfragt haben, und sich durch diesen Prozess darüber bewusst geworden sind, dass sie krank sind. Es bedeutet, dass sie Verantwortung für sich selbst übernehmen können, weil sie auch in kritischen Situationen dazu in der Lage sind, sich selbst zu analysieren. Es heißt, dass, auch wenn es jemandem schlecht geht, er noch dazu in der Lage ist, an andere zu denken, und zum Beispiel von Spoilern Gebrauch zu machen, wenn er triggernde Gedanken loswerden möchte. 

Reflektiert sein heißt nicht, dass du nicht schwach sein darfst. Es heißt, dass du psychisch stabil sein solltest.

Ein reflektierter Mensch sagt nicht mit einem 14er BMI, dass er gesund ist. Er sieht eine Essstörung nicht als Diät. Und er schreibt keine Suizidankündigungen in Foren.

Über die Mitgliedschaft

Das Mindestalter für eine Aufnahme liegt bei 21 Jahren. Du solltest eine ernsthafte Essstörung haben und eine Bereicherung darin sehen, sich mit anderen auszutauschen. Außerdem solltest du die Forenregeln gelesen haben und mit ihnen konform gehen. Bitte lest sie durch, vielleicht sogar mehrmals. Viele offene Fragen können mit einem Blick in die Regeln beantwortet werden.

Aufnahme

Unser Aufnahmeverfahren besteht aus zwei Phasen.

  1. Das Vorstellungsgespräch. Registriere dich und stelle dich einfach mit einem vorgefertigten Steckbrief vor.
  2. Die Probezeit. Nachdem du aufgenommen wurdest, befindest du dich in einer sechswöchigen Kennenlernzeit.
In beiden Phasen wird eine Abstimmung durchgeführt, die über deine Aufnahme entscheidet. Wir haben uns einzig und allein aus Sicherheitsgründen für dieses Aufnahmeverfahren entschieden.

Keine Sorge, auch unser Aufnahmesystem ist sozial. Sympathie ist kein Faktor, der in die User-Abstimmungen mit einfließt. Niemand wird abgelehnt, weil er einfach er selbst ist. Es wird auch niemand abgelehnt, weil es ihm grade besonders schlecht geht, denn genau dafür ist dieses Forum da.

Darüberhinaus erwarten dich nach deiner Aufnahme intern keine Forenregeln, die sich mit unseren Öffentlichen Texten widersprechen. Intern werden lediglich Regeln erläutert.

Dieses Board ist darauf ausgelegt, dass es auf sämtlichen Ausgabemedien komfortabel zu nutzen ist, was eine Mitgliedschaft erleichtert wenn man wenig Zeit hat, um viel am Computer zu sein und eigentlich keine Zeit für ein Forum hat.  :giggle:

Wenn du jetzt neugierig bist, dann schau doch mal hier vorbei, oder im Externen Bereich, wo alle Usergruppen schreiben können, um einen ersten Eindruck vom Forengeschehen zu bekommen. Gäste können in diesem Forum leider nicht schreiben, das ist von der Forensoftware her nicht vorgesehen.

Kontakt

Bei Rückfragen und Co. erreicht man mich unter: crawlingdeconstructed@gmail.com




I like coffee and maybe 3 people.
Dieses Thema wurde geschlossen.

Hallo, Seelchen!

Wir sind ein Forum für essgestörte Erwachsene Frauen und Männer ab 21 Jahren, die mit ihrer Krankheit leben, und sich in einem geschützten Kreis aus Gleichgesinnten offen, niveauvoll und auf Augenhöhe austauschen.

Kategorien

Online Now (1)

Top Posters





About Cookies

Wir benutzen Cookies!